Markenstrategie: Konzept und Vorgehen Markennamen von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen Marken- und Künstlernamen von Sängern, Schauspielern, Sportlern und sonstigen Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens Markenlogos: Wortmarke, Bildmarke/Symbole und Charaktere Slogans: Kurze,  markante Phasen zur Marke und ihrer USP
Laura Ries, Ries & Ries
 
 
 
   
  Powered by Google

Markenzitate des Jahres 2011


Im Folgenden haben wir die besten Markenzitate bekannter
Markenexperten aus dem Jahr 2011 für Sie zusammengestellt:



> 2012
> 2010
> 2009


> 2008
> 2007
> 2006


> 2005
> 2004
> Davor


Stefan Vogler, Unternehmensberater "Marken ... beflügeln uns, geben uns Geborgenheit und vermitteln uns Sicherheit."
Stefan Vogler



Quelle: Borini (Interview), Mythos Marke, in: Punkt Magazin, 7. Dezember 2011, online


Peter Zernisch, Gründer und Geschäftsführer von Zernisch Consultants"Marken unterliegen häufig der Eitelkeit der Manager. Die kommen für ein paar Jahre
und wollen das, was ihr Vorgänger gemacht hat, aus Prinzip anders machen."

Peter Zernisch


Quelle: Göbel (Interview), Wieder einzigartig werden, in: Markenartikel, 12/2011, S. 68


Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Fachhochschule Koblenz "An den Kundenkontaktpunkten zeigt sich,
ob die Marke ihr Leistungsversprechen erfüllen kann."

Holger J. Schmidt (FH Koblenz)

Quelle: Schmidt, Begriffe & Instrumente des Internal Branding, in: media-TREFF, Sonderausgabe
            Markenmanagement zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 34


Michael Brandtner, Associate von Ries & Ries "Die Emotion muss in der Marke liegen.
Emotionale Werbung alleine macht noch lange keine emotionale Marke."

Michael Brandtner

Quelle: Brandtner, Falsch verstandene Emotionen, in: media-TREFF, Sonderausgabe Marken-
            management
zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 29

"Die zwei ausschlaggebenden Faktoren für Pricing-Power: Kundenzufriedenheit und eine starke Marke.
In diesem Sinne: Branding: Die Zukunft Ihres Unternehmens hängt davon ab!"


Quelle: Ebenda, S. 29


Johannes Korten, Markenchoach der GLS Bank "Die Kernwerte einer Marke setzen sich aus den vorhandenen,
beweisbaren unternehmerischen Leistungen zusammen."

Johannes Korten (GLS Bank)

Quelle: Korten, Strategische Entwicklung von Markenwerten..., in: media-TREFF, Sonderausgabe
            Markenmanagement zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 24

"Markenregeln ... bilden die Leitplanken, innerhalb derer die Marke geführt wird. Sie müssen einfach
und sehr konkret formuliert sein und ... sicherstellen, dass an jedem Markenkontaktpunkt
die Übersetzung der Werte zum Menschen ... markenkonform stattfindet."

Quelle: Ebenda, S. 24

"Markenführung ist ein nie endender Prozess. Eine Marke ist ja kein statisches Konstrukt.
Es bedarf regelmäßiger Prüfungen, ob die Leitplanken ... noch ihre Gültigkeit haben."


Quelle: Ebenda, S. 25


Thomas Siegner, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für die Markenführung bei Cirquent "Markenführung ist wie ein Kaminfeuer.
Wenn ich nicht ständig nachlege, wird es kalt."

Thomas Siegner (Cirquent)

Quelle: Siegner, Marke versus Fake, in: media-TREFF, Sonderausgabe Markenmanagement
            zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 21


"Wenn das Unternehmen keine starke Marke ist (oder keine starken Marken hat),
wirken alle Aktionen für ein Employer Branding ebenso angestrengt wie hilflos."


Quelle: Ebenda, S. 21


Tomasz de Crignis, Biesalski & Company "Der "gute Name" ist nicht nur ein Aushängeschild,
sondern ... ein wesentlicher Baustein des Unternehmenserfolgs."

Tomasz de Crignis

Quelle: Crignis, Die Marken der Hidden Champions, in: media-TREFF, Sonderausgabe
            Markenmanagement zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 20



Marken-Definitionen von 50 bekannten Markenexperten"Starke Marken bieten Orientierung im Angebotsdschungel
von Produkten und Dienstleistungen."

Monika Neuberth


Eine Übersicht der Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V.
mit Markendefinitionen von 50 Markenexperten finden Sie >> hier



Dr. Karsten Kilian, Initiator von Markenlexikon.com"Interne Markenführung [ist] kein Projekt, sondern eine "Lebensaufgabe".
Für nachhaltigen Markenerfolg braucht es Mut und Beharrlichkeit bei der
internen und externen Vermittlung der Markenwerte."

Karsten Kilian



Quelle: Kilian, Markenwerte schaffen Unternehmenswerte, in: media-TREFF, Sonderausgabe
            Markenmanagement zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 16


Marco Petracca, PSV Marketing "Der Fokus der Markenführung ... ist ... gleich geblieben:
Prosperität durch spürbares Wertebewusstsein strategisch steuerbar machen."

Marco Petracca

Quelle: Petracca, Heute im Angebot: Haltung!, in: media-TREFF, Sonderausgabe
            Markenmanagement zur 6. Markenkonferenz B2B am 30. November 2011, S. 6

"Marke ist das ... Handeln nach einem festen Paradigma, einer inneren Überzeugung,
einem Grundsatz, dem man in guten .. und schlechten .. Zeiten stoisch folgt."


Quelle: Ebenda, S. 7

"Man kann Marke nicht "haben wollen", man muss sie "sein wollen".
Dieser Wille muss von Führungspersönlichkeiten kommen,
die an die Marke glauben."


Quelle: Ebenda, S. 7


Die komplette media-TREFF Sonderausgabe Markenmanagement als Download finden Sie >> hier


Andreas Kaufmann, Mehrheitsaktionär von Leica Camera "Sie brauchen eine Mannschaft, die an die Marke glaubt
und für die Ideen brennt. Das Kapital ist dann nur noch die Schaufel,
die Sie der Mannschaft in die Hand drücken."

Andreas Kaufmann (Leica Camera Mehrheitsaktionär)

Quelle: Seitz, Die Schaufel Geld, in: Focus, Nr. 44, 31. Oktober 2011, S. 145


Michael Brandtner, Focusing Consultant "Auf dem Papier ist heute so gut wie jede Marke „optimal“ positioniert.
Auf dem Markt, in den Köpfen der Kunden sind es die wenigsten."

Michael Brandtner

Quelle: Brandtner, Markenpositionierung: In aller Munde, aber nicht in aller Köpfe,
            in: Brandtner on Branding (Blog), 19. September 2011



WirtschaftsWoche druckt 6 Zitate aus unserer Sammlung ab

Unsere Sammlung markanter Markenzitate erfreut sich weithin Beachtung! Selbst die
WirtschaftsWoche bedient sich mittlerweile ganz ungeniert unserer Zitatesammlung.
So wurden in der aktuellen WiWo-Sonderausgabe "Best Brands" 2011 sechs von 17
Zitaten von unserem Markenportal übernommen, u.a. Markengedanken von André
Heller (eigentlich Arndt Traindl!), Udo Klein-Bölting und Florian Langenscheidt.



Howard Schultz, CEO von Starbucks "Die besten Marken der Welt versuchen nicht, cool zu sein,
sondern relevant zu bleiben."

Howard Schultz (Starbucks)


Quelle: o.V. "Eine echte Führungskrise" (Interview), in: Der Spiegel, 37/2011, S. 93


Karsten Kilian, Initiator von Markenlexikon.com"Die größte Herausforderung für Unternehmen
ist und bleibt ein klares Markenprofil."

Karsten Kilian


Quelle: Spitzer-Ewersmann, "Nur kein blinder Aktionsismus", in: : W&V, Nr. 37/2011, S. 9

"Kreative Ideen sind gut und wichtig. Aber nur
wenn Sie zur Marke passen, sind sie auch richtig."


Quelle: ebenda, S. 9

Das komplette W&V-Interview "Nur kein blinder Aktionismus" als Download finden Sie >> hier


Rolf Kunisch, früherer CEO von Beiersdorf "Es [gibt] Marken, die werden alle paar Jahre umpositioniert,
so lange und so schnell, bis sie keine Position mehr haben."

Rolf Kunisch


Quelle: GEM-Presseinformation vom 13. September 2011


Jan Welke, Inhaber von Welke Consulting" Eine Marke ist wie ein sensibles Ökosystem.
Die Veränderung eines einzigen Parameters hat
unter Umständen Einfluss auf das gesamte Markengebilde."

Jan Welke



Quelle: Welke, Wie Industrieunternehmen von Markenführung profitieren, 13. Juli 2011, in: MaschinenMarkt (online)


Laura Ries, Ries & Ries"The power of a brand
comes from its ability
to own a word in the mind."

Laura Ries

Quelle: Ries, Google Today, Gone Tomorrow?, 6. Juli 2011, in: Ries' Pieces (online)


Peter Strahlendorf, Chefredakteur Markenartikel"*Geistiges Eigentum' zählt nicht nur zu den wichtisten Rohstoffen für Marken,
sondern sichert auch die Wertschöpfung unserer Volkswirtschaft."

Peter Strahlendorf


Quelle: Strahlendorf, Editorial, in: Markenartikel, 6/2011, S. 3


Christian Köhler, Hauptgeschäftsführer des Markenbverbandes"Marken sind Wertelieferanten."
Christian Köhler



Quelle: Köhler, Marken sind Wertelieferanten, in: Markenartikel, 6/2011, S. 14


Peter Strahlendorf, Chefredakteur Markenartikel"Wer Marken erfolgreich führen will,
muss sich auch mit den Sinnfragen
der Verbraucher intensiv beschäftigen."

Peter Strahlendorf

Quelle: Strahlendorf, Editorial, in: Markenartikel, 5/2011, S. 3


Prof. Dr. Alexander Deichsel, Insitut für Markentechnik in Genf"Marken müssen senden. Nicht laut,
sondern zuverlässig und auf klarer Frequenz."

Alexander Deichsel


Quelle: Deichsel, Authentisch senden, in: creativ verpacken, 3/2011, S. 40


Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch, Head of Marketing, EBS Business School"Menschen treiben die Marke und:
Die Marke treibt die Menschen."

Franz-Rudolf Esch


Quelle: Esch, Vortrag auf dem 11. Markenkongress am 16. März 2011 in Düsseldorf



66 weitere Zitate von Markenexperte Karsten Kilian lesen Sie hier."Bei beliebten Marken führen "Likes" zu Millionen "Fans",
  bei geliebten Marken führt "Love" zu Millionenumsätzen.
"

   Karsten Kilian


66 weitere Gedanken von Karsten Kilian zur"Kraft der Marke" lesen Sie >> hier



Sybille Kircher, geschäftsführende Gesellschafterin von Nomen"Verbraucher verlangen heutzutage stärker denn je
nach Marken mit Ecken und Kanten."

Sybille Kircher


Quelle: Kircher, Frech kommt an, in: Markenartikel, Nr. 3, März 2011, S. 66

Den kompletten Markenartikel-Beitrag "Frech kommt an" als Download finden Sie >> hier


Stephanie Streif, Journalistin"Mitarbeiter können viel mehr als Personal führen. Maschinen entwickeln
und Kaffee kochen. Sie können Marke machen."

Stephanie Streif


Quelle: Streif, Marke braucht Leidenschaft, in: acquisa, Nr. 2, Feb. 2011, S. 18

Den kompletten acquisa-Beitrag "Marke braucht Leidenschaft" als Download finden Sie >> hier


Karsten Kilian, Initiator von Markenlexikon.com"Es ist an der Zeit, aufzuwachen. Und selbst Marke zu machen, statt nachzuahmen,
was der Markt an durchstandardisierten Inhalten bietet."

Karsten Kilian


Quelle: Streif, Marke braucht Leidenschaft, in: acquisa, Nr. 2, Feb. 2011, S. 21


Haben wir ein bedeutsames aktuelles Markenzitat übersehen? Dann senden Sie uns bitte
Ihre Zitat-Entdeckung inkl. Quellenangabe via E-Mail an: info@markenlexikon.com


Hier geht's zur Startseite von Markenlexikon.com