Markenstrategie: Konzept und Vorgehen Markennamen von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen Marken- und Künstlernamen von Sängern, Schauspielern, Sportlern und sonstigen Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens Markenlogos: Wortmarke, Bildmarke/Symbole und Charaktere Slogans: Kurze,  markante Phasen zur Marke und ihrer USP
Sasserath Munzinger Plus
 
 
 
   
  Powered by Google

Markenexperten – Porträt Quartal 2 / 2011

Sasserath Munzinger Plus

Die zunehmende mediale Digitalisierung stellt völlig
neue Anforderungen an Markenverantwortliche.
Marken begegnen uns ständig im Alltag, als Produkte,
als Werbung, im Internet, in redaktionellen Beiträgen
in den Medien, in Unterhaltungen mit Freunden und
Bekannten oder einfach nur als zufällige Kontakte
in unserer täglichen Umgebung. Die Summe aller
Begegnungen zwischen Menschen und Marken,
positive und negative, analoge und digitale, selbst
erlebte und Erfahrungen aus zweiter Hand prägt
unser Bild von Marken und damit unsere
Präferenzen.

Markenentwicklung im digitalen Zeitalter

Aber welcher Markenverantwortliche kann heute
mit hinreichender Präzision sagen, welchen Beitrag
zum Markenerlebnis und zur Markenpräferenz die
einzelnen digitalen und analogen Kontaktpunkte für
seine Marke haben? Was bringt die klassische
Werbung im Vergleich zur Facebook Präsenz?
Welchen Beitrag hat die Probe als Beilage zur
Anzeige im Vergleich zur eigenen Website oder
einem Bericht der Stiftung Warentest? Oder der
Empfehlung von Freunden oder Bekannten? Und
wie hoch ist der Return jeder Aktivität, gemessen
an den jeweiligen Investitionen?

Als ausgewiesene Experten auf den Gebieten
Marke, Strategie und Kommunikation unterstützt
Sasserath Munzinger Plus Markenverant-
wortliche dabei, ihre Marken im In- und Ausland
erfolgreich und profitabel weiterzuentwickeln.

SM+ Markenerleben-Steuerungssystem

Eine zentrale Rolle spielt dabei das SM+ Marken-
erleben-Steuerungssystem: das erste und einzige
Markenentwicklungs-System, das es ermöglicht, 
mediale und non-mediale, analoge und digitale
Markenerlebnisse in einer an Marktanteilen vali-
dierten Währung zu messen, zu managen und 
zu maximieren. SM+ Markenerleben-Steuerungs-
system ist ein Steuer- ungsinstrument, das hilft,
Kontaktpunkte, Inhalte  und Signale so einzusetzen,
das maximale Präferenz erzielt und definierte
Markenziele effizient  und effektiv erreicht werden.
Denn letztendlich geht es beim Thema Marken-
entwicklung immer um Präferenz und Effizienz
oder, anders formuliert, mit dem Markenerlebnis 
zum Markenergebnis! Das SM+ Markenerleben-
Steuerungsystem als Download finden Sie >> hier

Zurück zur Expertenübersicht



Sie möchten, dass Ihr Unternehmen als Porträt
des Quartals vorgestellt wird? >> Details


(Aktualisiert im März 2013)



Uwe Munzinger"Das Markenerlebnis ist die neue Leitwährung in der Markenführung."


Uwe Munzinger
Geschäftsführer


Die Branchenexpertise von Sasserath Munzinger
Plus
umfasst die Bereiche Automobil/Mobilität, Konsum-
güter, Dienstleistungen, Energie, Finanzdienstleistungen,
Handel, IT/Telekommunikation, Industriegüter & Technolo-
gie, Media & Entertainment, Mode & Bekleidung, Pharma
& Gesundheit sowie Organisationen.


Aktuelle Fachbeiträge

> Markenerleben, in: BVM Kongress-Special, Aug. 2012

> "Zeit zum Umdenken", Interview, Feb. 2011

> Markenführung 2025, in: Markenartikel, 6/2010


Aktuelle Praxisbücher

Uwe Munzinger/Christine Wenhart
Marken erleben im digitalen Zeitalter
Markenerlebnisse messen, managen, maximieren
(2012) >> mehr

Munzinger/Musiol, Markenkommunikation (2008)Uwe Munzinger/
Karl Georg Musiol
Markenkommunikation
Wie Marken Zielgruppen erreichen
und Begehren auslösen
(2008)

Unsere Buchrezension finden Sie >> hier


Sasserath Munzinger Plus

Sasserath Munzinger Plus GmbH
Rosenstr. 18
10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 77 90 777-70
Fax: +49 (0) 30 / 77 90 777-99
hello@sasserathmunzingerplus.com
www.sasserathmunzingerplus.com

Ihr Ansprechpartner:
Herr Uwe Munzinger
Tel.: +49 (0) 30 / 77 90 777-83
um@musiolmunzingersasserath.com


Hier geht's zur Startseite von Markenlexikon.com